Knasterbart – Perlen vor die Säue Tour 2020

Gestern ging es für mich einmal in die Markthalle in Hamburg. Mit dem wundervollen Schienenersatzverkehr… Auf dem Programm stand Knasterbart mit ihrer Perlen vor die Säue Tour und als Support gab es MacCabe & Kanaka.

Den Auftakt gaben die Lübecker MacCabe & Kanaka. Die Jungs machen seit 2013 authentischen (Irish) Folk. John Kanaka war leider an diesen Abend aus privaten Gründen verhindert. So präsentierte Brian und George alleine ihr Programm. Die Setlist war stark angepasst auf die Beiden. Man merkte dass John gefehlt hat. Jedoch tat es der Stimmung kein Beinbruch und heizten das Publikum super an. Für den Headliner.

So stand auch schon Knasterbart aus Oldenburg auf der Bühne. Welches aus zwei Solo-Porjekte entstanden ist 2013. Die Musiker kennt man auch aus Bands wie Versengold und Mr. Hurley und die Pulveraffen. Bekanntheit hat die Band vor allem durch ihre MPS Auftritte erfahren. Das letzte Mal Indoor habe ich die Jungs 2016 bei ihrer Massive World Tour in sehr überschaubaren Schuppen gesehen. In den 4 Jahren ist also eine Menge passiert. Auch Musikalisch. Die Set-List war aber eine gute Mischung aus allen ihr bis dato 4 erschienen Alben. So fehlten natürlich auch nicht die Klassiker wie Gossenabitur, Mein Stambaum ist ein Kreis oder Sauf mich schön.

Teile den Beitrag mit deinen Freunden und unterstütze mich damit

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*